Hinweise Tipps unsere liebsten Strände

Hin­wei­se & Tipps — Unse­re liebs­ten Strände






North Sies­ta Beach

Image aligned to the rightZwi­schen Public Beach und Sies­ta Vil­la­ge fin­den Sie meh­re­re öffent­li­che Strand­zu­gän­ge (beach access) mit klei­nen Park­plät­zen. Ruhi­ger, fla­cher und schö­ner Sand­strand, mit dem berühm­ten wei­ßen, fei­nen Sand. Sie kön­nen selbst im August in der Mit­tags­son­ne bar­fuß über den Sand lau­fen, ohne hei­ße Fuß­soh­len zu bekom­men. Kei­ne Was­ser­wacht (Life­guards) und sani­tä­re Anla­gen. Unser Lieb­lings­strand ist Access # 7 (im klei­nen Kreis, als Gabis Beach bekannt).

zurück zur Übersicht



Sies­ta Public Beach

Image aligned to the rightBrei­ter, gut gepfleg­ter Sand­strand – eben­falls mit dem berühm­ten wei­ßen und feins­ten Sand der Welt. Mit Life­guards, Pick­nick­ti­schen und Grills, Vol­ley­ball­fel­dern und vier kos­ten­lo­sen Ten­nis­plät­zen (Hart­plät­ze) mit Flut­licht. Der Beach ver­fügt über einen rie­si­gen Park­platz und kann daher am Wochen­en­de oder in der Sai­son sehr gut besucht sein. Außer­dem gibt es einen Kiosk und öffent­li­che Duschen und Toi­let­ten. Wenn Sie Trom­meln lie­ben, am Sonn­tag bei Son­nen­un­ter­gang tref­fen sich die Tromm­ler der Umge­bung und umrah­men das Schau­spiel der unter­ge­hen­den Son­ne mit Ihrer Musik.
Sen­sa­tio­nell: Yoga auf Sies­ta Key: wird direkt zwi­schen den bei­den nörd­li­chen Beach Patrol Häus­chen vier­mal die Woche (Mon­tag, Mitt­woch, Frei­tag und Sams­tag) im Som­mer von 8 – 9:30 Uhr, im Win­ter von 9 – 10:30 Uhr angeboten.  www.yogaonsiestabeach.com
Wenn Sie von hier aus nach Süden gehen kom­men Sie zum Cre­scent Beach – Der mitt­le­re Teil der Insel, südl. vom Sies­ta Public Beach, ist nur durch weni­ge öffent­li­che Zugän­ge erreich­bar, die kaum über Park­plät­ze verfügen.

 zurück zur Übersicht



Turt­le Beach

Image aligned to the rightÖffent­li­cher Strand mit gro­ßem Park­platz am süd­li­chen Ende von Sies­ta Key. Hier ist der Strand schma­ler und fällt stei­ler ab. Sie kön­nen vie­le Muscheln fin­den, und wenn Sie Rich­tung Süden am Strand ent­lang lau­fen, was aller­dings ero­si­ons­be­dingt ein biss­chen schwie­rig sein kann, wer­den Sie nur weni­gen Men­schen begegnen.

 zurück zur Übersicht



Noko­mis Beach

Image aligned to the rightÜber die Albee Road Brü­cke kom­men Sie zu die­sem, für Tou­ris­ten, noch als Geheim­tipp ein­zu­stu­fen­den wun­der­schö­nen Strand am süd­li­chen Ende von Casey Key. Die­ser Strand ist nach Sies­ta Key Beach Num­mer 2 auf unse­rer „Strand-Hit­lis­te“. Der Sand ist nicht so super­fein und weiß, dafür befin­den sich hier kei­ne Hoch­häu­ser, was den Charme die­ses Stran­des aus­macht. Wenn Sie ger­ne nach Muscheln oder Hai­fisch­zäh­nen suchen, sind Sie hier rich­tig. Wenn Sie noch nie Hai­fisch­zäh­ne gefun­den haben, Hai­fisch­zäh­ne sind schwar­ze, drei­ecki­ge Gebil­de von einer Grö­ße von ca. 0,5 cm bis ca. 3 cm, grö­ße­re Exem­pla­re fin­den Sie meist nur in Geschäf­ten. Die meis­ten der Zäh­ne sind sind prä­his­to­risch. Jeden Sams­tag und Mitt­woch tref­fen sich zum Son­nen­un­ter­gang auch hier Tromm­ler zum „Drum­mers Cir­cle“. Wenn Sie nun noch ein paar 100 Meter wei­ter nach Süden fah­ren oder gehen, kom­men Sie zum North Jet­ty Park. Hier kön­nen Sie Jach­ten und Fischer­boo­te sehen, wie Sie vom Inter­coas­tal Water­way in den Golf von Mexi­ko fah­ren oder vom offe­nen Meer zurück­kom­men, Sie kön­nen Ang­ler, Peli­ka­ne, Rei­her, sehr oft Del­phi­ne und manch­mal auch Mana­tees (See­kü­he) beob­ach­ten. Dies ist der bes­te Ort, wenn Sie Del­phi­ne und Mana­tees beob­ach­ten wollen!

 zurück zur Übersicht



Cas­per­sen Beach

Image aligned to the rightfin­den Sie süd­lich von Veni­ce – natur­be­las­se­ner Strand soweit das Auge reicht. Hier befin­det sich Sharky’s Restau­rant (immer einen Besuch wert!) direkt am Strand.

 zurück zur Übersicht



Lido Beach

Image aligned to the rightSchö­ner Sand­strand mit Life­guards, nur eini­ge Minu­ten vom St. Arman­ds Cir­cle ent­fernt. Mit sani­tä­ren Anla­gen öffent­li­chem Swim­ming Pool und Lifeguards.

 zurück zur Übersicht



South Lido Park

Image aligned to the rightSchö­ner, fla­cher Sand­strand mit sani­tä­ren Anla­gen und Pick­nick­ti­schen. In man­chen Berei­chen ist das Schwim­men aus Sicher­heits­grün­den (star­ke Strö­mun­gen) unter­sagt. Es gibt hier einen Wan­der­weg und viel­leicht leis­tet Ihnen beim Pick­nick ein Wasch­bär Gesellschaft.

 zurück zur Übersicht



Long­boat Key

Image aligned to the rightDie weni­gen öffent­li­chen Strän­de befin­den sich alle im Nor­den von Long­ba­ot Key. Mit Park­mög­lich­keit: N. Shore Rd. und Broad­way. Ganz in der Nähe befin­det sich das Mar Vis­ta, 760 Broad­way, ein schö­nes rus­ti­ka­les Lokal an der Bay. Ach­ten Sie auf die blau­en Hin­weis­schil­der für die öffent­li­chen Zugänge.

 zurück zur Übersicht